Windkraft Windpark Material Intention Windkraftstudie +  suche

Unrentabel: Der "WindEnergiePark" in Schieder-Schwalenberg - übermächtige Windkraftanlagen beherrschen das Landschaftsbild.

Direkt am Wohngebiet in den Ortsteilen Brakelsiek/Lothe der Gemeinde Schieder-Schwalenberg beherrschen zur Zeit zwei gewaltige Windkraftanlagen das Landschaftsbild.

Die Bürgerproteste gegen diese Aufstellung waren massiv und eindeutig: Man sprach sich gegen Windkraftanlagen direkt an Wohngebieten in der Gemeinde aus und plädierte für ein durchdachtes Vorgehen, für die Errichtung einer "Konzentrationszone" an einem geeignetem Standort. Zahllose Unterschriften belegten den Bürgerwillen, Rat sowie Verwaltung sollten zum Umdenken bewegt werden.

Ohne Bürgermitbestimmung, wurden diese Maschinen in einer nahezu beispiellosen Euphorie unserer Gemeindeverwaltung an vergleichsweise windarmen Standorten in unberührter Landschaft errichtet -. Am Gesichtspunkt Rentabilität orientiert, empfiehlt der Bundesverband WindEnergie (BWE), diese ausschliesslich nur dort aufzustellen, wo die Windgeschwindigkeit bei über 6 m/sec liegt; der 'Europäische Windatlas' weist für den Standort Schieder-Schwalenberg lediglich 3,5 bis 4,5 m/sec aus. Das entspricht einer praktischen mittleren Leistungsausbeute der Windkraftanlagen von ca. 10% der angegeben Nennleistung.

Das eigenwillige Vorgehen der Behörden zum vermeintlichen "Wohl" von Investoren und Windkraftindustrie jedoch befremdet, zeugt von Dummheit, Inkompetenz und Ignoranz. Politiker, Bürgermeister und Stadtratabgeordnete sind in der Regel nicht die Fachleute in Sachen Windenergie, die auch nur im geringsten die Mechanismen und Zusammenhänge verstehen, um hier weitreichenden Entscheidungen treffen zu können.

Es ist das Gebot der Stunde, über die Effizienz, d.h., einen optimalen Standort für Windmaschinen nachzudenken. Investiertes Geld sollte dabei bestmöglich arbeiten können und Landschaftsverbrauch dabei in Grenzen gehalten werden. Windkraftanlagen und Windenergie werden mit unser aller Geld zur Zeit noch kräftig subventioniert, was letztendlich verantwortungsbewusstes Handeln aller Beteiligten erfordert.

Das Aufstellen der Maschinen in Regionen mit relativ ungünstigen Windprognosen ist ökologisch widersinnig und widerspricht nach derzeitigem Kenntnisstand jedem Wirtschaftlichkeitsgedanken.

Ersten Beobachtungen und praktischen Messungen an den Windmaschinen in Schieder-Schwalenberg bestätigen die von den Analysten erarbeiteten Ertragsprognosen. Vielzu häufige Stillstandzeiten wegen Reparatur oder Windmangel sowie vergleichsweise geringe Drehgeschwindigkeit der Rotoren signalisieren auch jedem interessierten Laien, wie es um Rentabilität dieser Anlagen bestellt ist; der Traum von einer Geldmaschine für eine gesicherten Rente aus Windkraft gefunden zu haben, ist für den Betreiber schon jetzt ausgeträumt.

Aufgrund dieser Tatsachen hat inzwischen auch die Bundespolitik reagiert, wonach Windkraftanlagen an ungeeigneten Standorten keine staatliche Förderung mehr erhalten sollen - dagegen arbeitet aktuell die Windkraftlobby mit aller Macht (TV-Bericht in "Exclusiv" ARD 1.8.2016. über Verspargelung der Landschaft, Vernachlässigung der Wirtschaftlichkeit, Nepotismus, Rücksichtslosigkeit gegenüber der Bevölkerung)

Bleibt zu hoffen, dass zukünftige pfiffige Investoren aus diesen Fehlern lernen und ihr Geld überlegter und effizienter einsetzen und dass das erst jetzt von unserer Gemeindeverwaltung Schieder-Schwalenberg beim Ort Lothe zusätzlich bereitgestellte zweite Gelände für Windkraftanlagen frei von unrentabel arbeitenden Maschinen bleiben wird.
Gerichte erlaubten jetzt den Bau von 130 Meter hohen Windkraftanlagen auf dem Lärchenfeld (Gutsbesitzer von Kanne), Informationen auf den Folgeseiten!

Wie bereits bei Paderborn zu bestaunen ist, sollen jetzt analog dazu auch 200 Meter hohe Anlagen am Ortsrand von Schieder aufgestellt werden.

pdf file
Windkraftanlagen wirkungsvoll oder folgenschwer ?
Windkraft ökologisch ein Unglück, ökonomisch eine Mogelpackung
Flaute: Windkraftanlagen bitte nur dort aufgestellen, wo es sich rechnet.
Das Anti Windkraftlied (Film)
Anti Windkraftdemonstration (Film)
Windkraftfakten im Film